Innenminister übergibt Fördermittelbescheide

Besichtigung in der Fahrzeughalle.

Am vergangenen Freitag nun war es soweit: Innenminister Lorenz Caffier übergab Bergens Bürgermeisterin Anja Ratzke zwei Fördermittelbescheide über ein neues Tanklöschfahrzeug sowie eine Drehleiter, die die rund 25 Jahre alte ersetzen wird. „Gleich zwei Fördermittelbescheide! Sowas gibt’s nur auf Rügen“, meinte Caffier augenzwinkert.

Angesprochen wurde in geselliger Runde bei hausgemachtem Schmalzbrot auch der Bau des neuen Gerätehauses. Standort, Kosten, Umfang – Caffier stellte sich den kritischen Fragen der anwesenden Stadtvertreter sowie der Kameradinnen und Kameraden. Zeitweise wurde es eine kontroverse Diskussion mit dem Minister.

Zwar ist das neue Gerätehaus, für das derzeit insgesamt 12 Fahrzeugstellplätze vorgesehen sind, noch immer in mehr oder weniger weiter Ferne – die Modernisierung unseres Fuhrparks rückte dagegen wieder ein gutes Stück in greifbare Nähe.

FM M. Müller